Author Topic: Warum der Rayk keine Fremden totschießen will...  (Read 4887 times)

Offline opheliac

  • Plague Rat
  • ******
  • Posts: 1036
  • Life is like cabaret.
Warum der Rayk keine Fremden totschießen will...
« Reply #15 on: June 15, 2007, 08:02:50 pm »
Schwul sein, Antiautoritär, unangepasst, sich nicht in eine Gruppe einfügen können und sowas kommt auch gut, warum auch immer die schiess für schwulen haben, die Penner.

Die haben was gegen Schwule? oO°
Bei uns anscheinend nicht, denn zwei Bekannte von mir, die bei der Ausmusterung auf entsprechendes Styling gesetzt haben, wurden entweder aus einem anderen Grund abgelehnt oder eiskalt genommen.

Offline Rayk

  • Administrator
  • Inmate
  • ******
  • Posts: 2422
    • Are You Suffering?
Warum der Rayk keine Fremden totschießen will...
« Reply #16 on: June 17, 2007, 01:24:54 am »
Ach, ich glaube der Aiko plaudert da aus Nähkästchen, in die er garnicht reingeguckt hat. ;) Ich denke nicht, dass mit der Masche noch irgendwer ausgemustert wird. Es gibt mittlerweile ja schließlich auch Frauen beim Bund und ob nun der eine mit der oder eben mit dem anderen beschäftigt ist, dürfte Bund und Musterern relativ egal sein - die "Moral" ist ja so oder so dahin.

Ansonsten: Es hätte bestimmt Mittel und Wege gegeben, recht sicher eine Ausmusterung zu erreichen ("Hä? Ich hör da nix!" "Wie, welches Bild da anders ist? Wieso überhaupt Bild?" - dazu noch total verranzt und übermüdet da antanzen und es sollte so gut wie gegessen sein.) ... aber da ich eh noch nicht weiß, was ich studieren will, also ein wenig Bedenkzeit und auch ein wenig Geld ganz gut brauchen kann, stört's mich nicht weiter, meinen Zivildienst abzuleisten. *shrug*

Offline Evangeline

  • Bloody Crumpet
  • ***
  • Posts: 182
  • Die stolzen Wellen treiben mich voran...
Warum der Rayk keine Fremden totschießen will...
« Reply #17 on: June 17, 2007, 10:57:21 am »
Ich dachte, beim Bund entwickeln am Ende sowieso viele Homosexuelle Tendenzen, durch das permanente Zusammensein mit gut gebauten, muskulösen Männern...  :D
The doll queen is trying to kill you O.o

Offline Aiko

  • Plague Rat
  • ******
  • Posts: 714
    • Cabaret-Noir.de
Warum der Rayk keine Fremden totschießen will...
« Reply #18 on: June 21, 2007, 07:02:59 pm »
Mh... ich hatte mir mal geantwortet... aber mein Internet ist derzeit eh komisch.

Vll. liegts einfach daran, dass meine Mustersache schon ein paar Jahre her ist. Da gabs noch net viele Frauen beim Bund (außer im Orchester), da hatten die auch noch Probleme mit Schwulen (ich hab mir sagen lassen, dass man es aber immer noch net an die große Glocke hängen soll, wenn man erstmal drin ist)

Offline Fei Ling

  • Bloody Crumpet
  • ***
  • Posts: 127
Warum der Rayk keine Fremden totschießen will...
« Reply #19 on: June 21, 2007, 10:33:14 pm »
Quote
ich hab mir sagen lassen, dass man es aber immer noch net an die große Glocke hängen soll, wenn man erstmal drin ist)
also das glaub ich sofort. ich mein, ist man abseits des militärs ja nicht grad für toleranz bekannt (mal ehrlich ist doch so), aber beim militär herrschen auch heute noch eindeutig andere werte (ich beurteile das mal als außenstehendes weibsbild so :D )

Offline Kreis

  • Scrumpet
  • ****
  • Posts: 441
Warum der Rayk keine Fremden totschießen will...
« Reply #20 on: July 22, 2007, 10:27:14 pm »
Fuck this shit.

Nein, aehm, wohl ganz durchdacht, aber es ist geheuchelt und das macht es fuer mich rein emotional schlecht. Sicher, damit stellst du dich eine Stufe ueber alles, aber das ist auch aergerlich. Ich sollte versuchen, die Skripte fuer Nazikundgebungen zu schreiben.