Author Topic: Böse Wörter!  (Read 3663 times)

Offline Gast

  • Plague Rat
  • ******
  • Posts: 738
Böse Wörter!
« on: July 30, 2012, 04:04:25 pm »
Wie krass ist denn das: Ficken, Bomben, Arschloch und Muschi kann ich so oft schreiben, wie ich will. Aber p o k e r ist ein Sperrwort.

Da schreib ich ein Posting in dem das Wort gep*kert vorkommt und bekomme ein:
Forbidden
You don't have permission to access /forumx/index.php on this server.


Und sagt mir jetzt nicht, das ist wegen Spam - den hatten wir ja trotzdem! Schreibt man einfach V_I_A_G_R_A und P O K E R. Kasino ist doch auch nicht gesperrt. Verrückte Welt.


„Nur wenige Menschen sind klug genug, hilfreichen Tadel nichtssagendem Lob vorzuziehen.“
François de La Rochefoucauld

Offline Gast

  • Plague Rat
  • ******
  • Posts: 738
Re: Böse Wörter!
« Reply #1 on: July 30, 2012, 05:29:35 pm »
Rayk, wer ist das nochmal?

Das ist der, der noch ein wenig an der Restaurierung der Homepage arbeitet und der die Bildergalerie noch etwas sortiert (die Bilder von Oceanborn müssen noch eingepflegt werden) ... coming soon!  :lol:


„Nur wenige Menschen sind klug genug, hilfreichen Tadel nichtssagendem Lob vorzuziehen.“
François de La Rochefoucauld

Offline Tom

  • "The most tender thing you've said to me, is that I suffer from paranoia."
  • Plague Rat
  • ******
  • Posts: 709
  • "Let's pretend, happy end."
Re: Böse Wörter!
« Reply #2 on: July 30, 2012, 08:30:39 pm »
www.emilieautumn.de ist doch mittlerweile unsere (nicht mehr ganz so neue) Heimatseite über die sich Seelen zu uns verirren könnten.

Offline Rayk

  • Administrator
  • Inmate
  • ******
  • Posts: 2422
    • Are You Suffering?
Re: Böse Wörter!
« Reply #3 on: July 31, 2012, 12:42:54 am »
<3

Die Wörter sind nicht wegen eines bestimmten Wortfilters gesperrt, sondern einfach, weil das Forum wohl eine eigene Persönlichkeit hat. P0ker geht in ein paar Wochen bestimmt wieder, dafür zickt dann vielleicht "Karottenkeks". Bekanntes Problem, für das ich bisher keine schöne Lösung finden konnte, obwohl ich mich DA wirklich mal umgeschaut habe. Generell achte ich noch aufs Forum. Habe zum Beispiel kürzlich die Umfrage von Metaphor auf Anfrage bearbeitet. Noch nicht komplett, fällt mir da ein, weil das in der Prüfungsphase war. Auf die Homepage selbst habe ich gerade einfach nicht viel Lust. (Falls da wer was machen will: Gerne! Die alten Bilder und so kann ich zur Verfügung stellen.) Ums Forum kümmere ich mich aber schon noch, was das inhaltliche und auch das wesentliche technische angeht. Ich tu' hier schon was, auch wenn man nicht immer was davon mitbekommt.

Offline Rayk

  • Administrator
  • Inmate
  • ******
  • Posts: 2422
    • Are You Suffering?
Re: Böse Wörter!
« Reply #4 on: July 31, 2012, 08:22:13 am »
Von meinem Taschengeld! ;) Ne, Webspace kriegt man heutzutage schon relativ günstig. Ich glaube, ich zahle 20€ im Jahr, oder sowas. Ist auf den Monat gerechnet also auch für einen armen Studenten gut zu verkraften.

Offline Gast

  • Plague Rat
  • ******
  • Posts: 738
Re: Böse Wörter!
« Reply #5 on: July 31, 2012, 10:14:09 am »
Die Wörter sind nicht wegen eines bestimmten Wortfilters gesperrt, sondern einfach, weil das Forum wohl eine eigene Persönlichkeit hat. P0ker geht in ein paar Wochen bestimmt wieder, ...
Ist nur etwas ärgerlich, insbesondere wenn man sich da keiner Schuld bewusst ist, kann man da schon eine Weile suchen. Warte ich also, bis P0KER wieder geht ...  ;)

Quote
Generell achte ich noch aufs Forum. Habe zum Beispiel kürzlich die Umfrage von Metaphor auf Anfrage bearbeitet. Noch nicht komplett, fällt mir da ein, weil das in der Prüfungsphase war.

Sollte nicht in den falschen Hals geraten. Ein Admin (auch/gerade in einer Firma) hat immer das Problem, dass er erst in den Fokus rückt, wenn irgendwas nicht läuft. Wenn es läuft, sieht niemand die Arbeit.

Quote
Auf die Homepage selbst habe ich gerade einfach nicht viel Lust. (Falls da wer was machen will: Gerne! Die alten Bilder und so kann ich zur Verfügung stellen.) Ums Forum kümmere ich mich aber schon noch, was das inhaltliche und auch das wesentliche technische angeht. Ich tu' hier schon was, auch wenn man nicht immer was davon mitbekommt.

Was die Homepage betrifft: Ich hätte da auch nicht viel Lust. Die deutschsprachige Zielgruppe ist nicht (mehr) groß, Neuigkeiten halten sich in Grenzen ...
Allerdings würde ich die www-Subdomain mal (bis Weihnachten??) wenigstens vom Design her etwas aufpeppen. Also ein Hintergrundbild und ein paar Links. Sieht momentan eher wie ein totes Dorf aus.

Was die Galerie betrifft: Die macht richtig Arbeit. Da hatte Laura (Oceanborn) eine Menge Kraft reingesteckt. Für die, die die Galerien nicht mehr kennen: Sie ware chronologisch gegliedert, Fotos der Touren waren nach den Locations sortiert etc. Und sie hat sich auch drum gekümmert, die Genehmigung zur Veröffentlichung zu erhalten.
Klar gibt es heute massig Bildmaterial von EA im Internet, sei es bei YT oder bei den unzähligen Bildersammeldiensten. Allen Diensten ist aber gemein, dass sie das Material nicht strukturiert (Anlass, Ort, Zeit usf.) indexieren und ausgeben können. Aber ich will das nicht wieder aufbauen, _weil_ ich weiß, was für eine Arbeit dahinter steckt.


„Nur wenige Menschen sind klug genug, hilfreichen Tadel nichtssagendem Lob vorzuziehen.“
François de La Rochefoucauld

Offline Rayk

  • Administrator
  • Inmate
  • ******
  • Posts: 2422
    • Are You Suffering?
Re: Böse Wörter!
« Reply #6 on: July 31, 2012, 10:22:09 am »
Was die Galerie betrifft: Die macht richtig Arbeit. Da hatte Laura (Oceanborn) eine Menge Kraft reingesteckt. Für die, die die Galerien nicht mehr kennen: Sie ware chronologisch gegliedert, Fotos der Touren waren nach den Locations sortiert etc. Und sie hat sich auch drum gekümmert, die Genehmigung zur Veröffentlichung zu erhalten.
Genau so hatte ich's ja auch gehandhabt. Hatte auch direkten Kontakt mit mehreren Konzertphotographen, um Genehmigungen für die Veröffentlichung (zumindest teilweise, mit entsprechender Verlinkung) zu bekommen. War auch interessant, aber definitiv auch viel Arbeit, ja. Ganz am Anfang hatte ich die Webseite ja sogar täglich mit neuem Material gefüttert, als es auch noch altes Zeug aufzuarbeiten gab und der Enthusiasmus noch groß war. (Einmal hat mich jemand angerufen... Fernsehen, Radio, Zeitung oder sowas... dachte, ich hätte irgendwie offiziell/professionell mit Emilie zu schaffen. Das war strange.)

Offline Poppie

  • Frl. Arschloch - cocky by nature
  • Beyond Remedy
  • ******
  • Posts: 4469
  • If you're happy and you know it, slit your wrists
    • Klick mich, ich bin ein verwunschenes Schokoladentaefelchen.
Re: Böse Wörter!
« Reply #7 on: July 31, 2012, 01:56:39 pm »
Wenn Rayk mir die Maße gibt, würde ich n Hintergrundbild basteln. Wir hatten ja, wenn ich mich recht erinnere nen Header ^^
Meds or Madness?
________________________________


Offline muffin-bitch

  • Muffintits
  • Scrumpet
  • ****
  • Posts: 459
  • I eat your dreams.
Re: Böse Wörter!
« Reply #8 on: August 27, 2012, 12:49:41 pm »
]Generell achte ich noch aufs Forum. Habe zum Beispiel kürzlich die Umfrage von Metaphor auf Anfrage bearbeitet. Noch nicht komplett, fällt mir da ein, weil das in der Prüfungsphase war.

Sollte nicht in den falschen Hals geraten. Ein Admin (auch/gerade in einer Firma) hat immer das Problem, dass er erst in den Fokus rückt, wenn irgendwas nicht läuft. Wenn es läuft, sieht niemand die Arbeit.

*random hier reinhüpf*

Ist das nicht generell so? Man kann machen wie man will, sieht keiner, wenn man dann aber einmal einen Fehler macht, regen sich alle unglaublich auf...

*wieder raushüpf*
Ei, Ei, EI!

Offline mirage

  • chronische kleinschreiberin
  • Plague Rat
  • ******
  • Posts: 843
Re: Böse Wörter!
« Reply #9 on: September 01, 2012, 03:32:54 am »
Also loben wir Rayk doch ganz einfach ohne spezifischen Grund dafür, dass hier alles so glatt läuft :) Danke Rayk! Du machst das super! Aber kannst du nicht wieder die Shoutbox zum Laufen bringen?
ich schreibe alles klein, weil ich zu faul bin, shift zu drücken111