Author Topic: USA 2011  (Read 19268 times)

Offline Sh|va

  • The Pirate Cap'n
  • Plague Rat
  • ******
  • Posts: 1216
USA 2011
« Reply #15 on: February 17, 2011, 09:23:11 am »
Ja, Winter+Leicht bekleidet ist keine dufte Kombination. Aber im Moment sind sooo viele Menschen krank. Ich selbst bin jetzt schon in der 4. Woche mit diesem Mist. Ok ich weiß nicht wie das Wetter "drüben" ist, aber hier ist es ja so nasskalt, da bleibts fast gar nicht aus, das man krank wird.

Offline Sonnenscherbe

  • Bloody Crumpet
  • ***
  • Posts: 217
USA 2011
« Reply #16 on: February 17, 2011, 09:46:40 am »
Hm, schade, dass sie jetzt schon wieder krank ist : /
Hoffentlich klappt das mit der Genesung wirklich so schnell, wie sie sagt.
(Off-Topic: Gute Besserung, Shiva!)

Ein anderer Tweet von heute Nacht: http://www.twitlonger.com/show/8smcuu.
(Weiß ja nicht, ob hier alle die Nachrichten bei Twitter verfolgen~ =))
"Sleep, my dears, now. Sleep and dream, and know that things aren`t what they seem.
The little death" she says, she sighs, "is worth a thousand waking lives."

Offline Sleepwalker

  • Inmate
  • ******
  • Posts: 1620
    • meine Facebook-Fan-Seite
USA 2011
« Reply #17 on: February 17, 2011, 09:56:40 am »
ou, die gute wird aber zickig und haut ganz schön auf den molli. find ich cool xD können die ganzen plagen mal sehen, was sie für assis sind xD sorry, aber der text macht mir EA gerade sehr sehr sympatisch, zumal es mal was....naja... NEUES ist xD
doch abgesehen davon: wo zum Teufel hat die denn dann die ganze kohle her, wenn sie noch nicht aus ihrer dicken hütte in Chicago in ein Holz-wahlweise-Lebkuchen-Haus in den Wald gezogen ist?! Hatten ihre Eltern geld und sie hat sie umgebracht?? ich schreib ihr mal ne mail, ob ich diese Information kriege....... for free natürlich =P
Alles, was nichts mit Elefanten zutun hat, ist irrelefant!

Offline Aura7

  • Plague Rat
  • ******
  • Posts: 691
  • Kitschprinzessin
USA 2011
« Reply #18 on: February 17, 2011, 12:25:59 pm »
Uuuuuuh ja, das macht sie SEHR sympathisch; kann ich mir gut vorstellen, dass sie angepisst ist; die amerikanischen Muffins sind ja ... naja man siehts ja an Fotos/ Videos, wie die sind xD
(Btw, ihr Vater war doch bekannter Musiker; vllt kommt das Geld daher? Vllt hat sie nen Nebenjob? So genau will ichs gar nicht wissen xD)

Offline Sleepwalker

  • Inmate
  • ******
  • Posts: 1620
    • meine Facebook-Fan-Seite
USA 2011
« Reply #19 on: February 17, 2011, 03:49:06 pm »
nebenjob?? ich stell mir gerade eine EA vor, die hinter der McDonald's theke steht und jeden mit "TIERFASCHIST!" anschreit, der was bestellen will xDDD
Alles, was nichts mit Elefanten zutun hat, ist irrelefant!

Offline Sonnenscherbe

  • Bloody Crumpet
  • ***
  • Posts: 217
USA 2011
« Reply #20 on: February 18, 2011, 12:56:54 am »
Ja, das mit dem Geld hab ich mich auch gleich gefragt.
Find`s auch sehr toll, dass sie das so mal offengelegt und bestätigt hat.

Nur wie man gerade auf Twitter beobachten konnte verstehen es die
Leute leider trotzdem nicht. Wäre ja zu schön gewesen.
Und so wurde aus der Sache, die so nett gemeint war, ein Drama. *seufz*
EA schrieb:

Quote
It never ends, does it... RT @SeanAchillYFG: @emilieautumn How about free hugs?
Quote
Looks like someone's not getting what I thought was a very simple point...
RT @Rotasevian: @emilieautumn can we pay for hugs then?
Quote
@Fathergod999 Do you really think this is about hugs? I am fucking hurt by all of this bullshit...


Und dann kommt da z.B. sowas an sie zurück:
Quote
VictoriaVague: @emilieautumn Yes, Of course everyone makes more money than you.
In fact, the starving orphans in Africa are starting a charity for you.
Quote
insanityraven: I think @emilieautumn just lost a few fans...

Ende vom Lied: Ein "Bye." von Emilie. Also manche Leute...
(Ich hoffe mal, dass es okay ist, wenn das unter der Tour hier gepostet wird.)

Edit: Ich stehe da auch voll und ganz hinter ihr, falls das missverständlich war.
Manche Leute sind wirklich einfach nur unverschämt und undankbar.

« Last Edit: February 18, 2011, 01:36:53 am by Sonnenscherbe »
"Sleep, my dears, now. Sleep and dream, and know that things aren`t what they seem.
The little death" she says, she sighs, "is worth a thousand waking lives."

Offline Poppie

  • Frl. Arschloch - cocky by nature
  • Beyond Remedy
  • ******
  • Posts: 4469
  • If you're happy and you know it, slit your wrists
    • Klick mich, ich bin ein verwunschenes Schokoladentaefelchen.
USA 2011
« Reply #21 on: February 18, 2011, 01:02:45 am »
Darf ich erwähnen, dass ich:

Quote
I get paid shyte fees (especially in the States where my audience is far, far, FAR smaller than it is in the rest of the world)

eine interessante Aussage finde? ^^
Wir sind ihr doch noch was wert, Europa rockt eben  :proud:
Meds or Madness?
________________________________


Offline Schneewittchen

  • Anti-Heldin
  • Inmate
  • ******
  • Posts: 1501
  • Dreams, they're for those who sleep.
USA 2011
« Reply #22 on: February 18, 2011, 01:05:26 am »
Das zweite ist wirklich selten blöd...o.O

Gut, diese Victoria da schrieb auch, sie sei unter der Armutsgrenze aufgewachsen. Mag sie in den falschen Hals bekommen haben, grundsätzlich tendieren die Leute ja eher dazu, den finanziellen Wohlstand am Bekanntheitsgrad zu sehen. Dennoch ist die Tatsache, dass in Afrika Kinder hungern ja wirklich absolut irrelevant dafür, dass EA für ihre Arbeit bezahlt werden will. o.ö
Aber man kann viel falsch verstehen, wenn man will... ich wäre an EA's Stelle auch ziemlich angepisst.
„Sylvia, get your head out of the oven."


Offline Poppie

  • Frl. Arschloch - cocky by nature
  • Beyond Remedy
  • ******
  • Posts: 4469
  • If you're happy and you know it, slit your wrists
    • Klick mich, ich bin ein verwunschenes Schokoladentaefelchen.
USA 2011
« Reply #23 on: February 18, 2011, 01:13:46 am »
Ich denke auch, dass es durchaus ihr Recht ist darüber "not amused" zu sein.
Sie steckt scheiße viel Arbeit da rein, die bastelt und näht (seit Vecona nicht mehr da ist, mehr als zuvor), promoted und plant. Sie muss nunmal alles auch irgendwie bezahlen können und die Crew, wie das Zubehör und die Miete für die Hallen sind vermutlich nicht von schlechten Eltern. Abgesehen davon müssen ja auch noch alle Versorgt werden, denn jeder hat mal Hunger und Durst.
Sie arbeitet für diese Art von Traumberuf hart, muss extrem viel selbst machen, weil sie eben keine Madonna ist, die für jede Aufgabe einen Lakaien hat, der ihr den Allerwertesten nachträgt. Dass sie selbst nicht viel mit der Tourerei verdient, sollte jedem klar sein, der schonmal selbst Rechnungen zahlen musste, aber ich finde es von den Fans irgendwie fies, überhaupt immer wieder nach Free Tickets oder Free weißdergeier zu fragen. Ich glaube auf die Idee würde bei uns in Europa keiner kommen. In dem Falle erscheinen die USA irgendwo undankbar, zumindest in meinen Augen.
Ich mein, die beschweren sich über den hohen Buchpreis. Die haben free shipping, ich weiß gar nicht was die wollen. Viele hier ausm Forum haben sich die erste Auflage aus den USA kommen lassen, was schweineteuer war, aber beschwert hat sich hier auch niemand, schliesslich wollten wir das so, man hätte es ja auch lassen können.
Das Gleiche gilt für die Fans in den USA. Wenns ihnen zu teuer ist, für 15 Dollar für ne Karte hinzulegen, dann sollen sies lassen. Wenn denen die 20 Dollar fürn T-shirt zu viel is, dann eben nicht, man wird ja nicht gezwungen es zu kaufen. Aber auch noch um Almosen bitten? Also ne ... wirklich nich.. Vorallem mit so Sprüchen wie: "Ich bin unter der Armutsgrenze aufgewachsen", tut mir leid für sie, aber kann EA auch nichts für *schulternheb*
Da steh ich auf ihrer Seite.. voll und ganz.
Meds or Madness?
________________________________


Offline Z.innherz

  • Music Addict
  • Plague Rat
  • ******
  • Posts: 1181
  • Meduser!
    • Ich blogge! Mwahahaa~!
USA 2011
« Reply #24 on: February 18, 2011, 01:20:30 am »
Jep, demnach was unsere liebste Emilie dort schrieb, scheinen einige Fans wieder irgendwas dummes gemacht zu haben. Ich kann verstehen, dass sie 'nen Hals hat, eben weil manche "Fans" wirklich minimal ignorant sind.
Gut, vielleicht bin ich auch arrogant weil ich mal ein neues Album moechte, aber ich denk mir halt, dass sie machen soll was sie fuer richtig haelt und dann geh ich doch nicht nach 'nem Konzert zu ihr hin und puller die an, ich sei enttaeuscht weil's die 15$ nicht wert war, aber man habe sich die Haare fuer sie gefaerbt? What the hell... Das bringt ihr sicher viel. o.O
Als haett man die Person gezwungen auf's Konzert zu kommen.

Alter; Jeffree Star spielte 'nur' acht Lieder und hatte nicht wirklich eine Buehnenshow oder sonst etwas womit er glaenzte... Aber dann gibt's Leute, die sich nach 2 Stunden Emilie Autumn + Crumpets + wahnsinns Show beschweren oder wie?

Somewhere, something went terribly wrong...

Nachtrag, da Poppie schneller war;
Ich denke wir haben so in etwas das gleiche gesagt... ._.
Schneewittchen: Ich find' dich so geil.Doomsday Penguin <- Update am 29.10.2011!

Offline Aura7

  • Plague Rat
  • ******
  • Posts: 691
  • Kitschprinzessin
USA 2011
« Reply #25 on: February 18, 2011, 01:24:25 pm »
Ich schreib nicht gern ordinär. Ich schreib nicht gern in meiner (bayerischen) Muttersprache.
ABER: Haben die den Amerikanern ins Hirn geschissen???? Bzw. wo waren die, als man die Gehirne verteilt hat? Nieveau von einem Toastbrot. Irgendwie merkt man da den unterschied zwischen ihren ersten (!) "älteren" Fans und den 12-jährigen Teenie-Boppern aus Amerika....

Ne, echt, so kindisch! Die Reaktionen sind ja der Wahnsinn. Die haben die Message von ihrer Aussage überhaupt nicht kapiert. Und es fühlen sich wieder zig ihrer Anhänger angesprochen, die gar nicht gemeint sind.... Komisch, oder? (Raubkopierer, hm?)
Und äh das mit den Kindern in Africa - so viel ich weiß hat EA nur von ihren "Fans" gesprochen und nicht von allen Menschen auf dieser Welt... Oder hab ich da was missverstanden?
Auch wenn mir es nicht gefällt, dass sich immer alles verzögert und sie immer leere Versprechungen macht, aber EA ist und bleibt EA. Sie hat einfach so etwas nettes an sich, dass man nicht lange böse sein kann...

Ich weiß nicht so recht, aber ich wäre dafür, dass wir EA einen geschlossenen Brief von der Muffin Army Germany schreiben. Schlicht und ergreifend damit sie weiß dass es 1. Europa noch gibt und 2. sie weiß dass nicht alle so dumm sind wie diese ignoranten Teenager (ts, sollen froh sein dass sie an der Quelle wohnen o.O).

Offline aoihatter

  • Crumpet
  • **
  • Posts: 43
USA 2011
« Reply #26 on: February 18, 2011, 04:41:37 pm »
Gute Idee xD Auch wenn mir da einfällt, dass das Weihnachtspaket das ich ihr geschickt habe immernoch nicht angekommen ist. Blöde Post. Ich hab da extra nen Asylum Army Germany Button gebastelt xD

Zu der ganzen Twitter Sache. Ich bin absolut empört. Wie kommt man nur auf so schwachsinnige Ideen wie "Ich färb mir meine Haare blau wenn du mir ne karte oder buch oder whatever gibst". Und dann auch noch diese dämlichen Kommentaren mit den Free Hugs. DA hätte ich mich auch mit einem Bye verabschiedet und würde das Internet erstmal tendenziell meiden.
Ihre Kartenpreise sind wirklich human und man bekommt auch noch was dafür. Wenn ich mich da an so manche 60 Euro Konzerte von einigen bands erinnere die nichtmal im Ansatz so gut waren...

Im official Forum liest man derzeit das zumindest die VIPs in Amerika momentan nicht mehr anders ablaufen als bei uns (ausser das die Buchlesung nicht existiert sondern halt dafür ne 10 minütige Violin-show). Da sie momentan krank ist hat die Managerin anscheinend sogar den Fans gesagt sie dürfen sie nicht anfassen oder ihr fragen stellen.
Das hat die gute EA aber natürlich ignoriert und dennoch fleißig Umarmungen verteilt.

Aber ich hoffe ihr geht es bald wieder besser. Im Winter zu touren ist doch immer wieder ne sehr schlechte Idee... Wie wärs denn das nächste Mal mit goldener Oktober oder sonnigen Mai oder so? XD Würde mir auch immer wieder zu gute kommen. Weil ich frier auch nicht gerne vor den Hallen *g*
Calvin: “Well, remember what you said, because in a day or two, I''ll have a witty and blistering retort! You''ll be devastated THEN!”

http://twitter.com/asylumarmyger

Offline Aura7

  • Plague Rat
  • ******
  • Posts: 691
  • Kitschprinzessin
USA 2011
« Reply #27 on: February 23, 2011, 01:09:43 pm »
http://forum.emilieautumn.com/viewtopic.php?f=36&t=28676

OMFG das neue Merch... Das ist so absolut super! Mir persönlich gefällt das Contessology Shirt und der Hoodie ist absolut geil... *Want* Ich hoffe, dass man das Zeug online erwerben kann [nach der Tour] und vor allem mal in meiner Größe (XS/S), denn ich hab nur überdimensionale EA Hoodies daheim ^^
Dieses Tea Flask Teil wäre auch was...

Offline Poppie

  • Frl. Arschloch - cocky by nature
  • Beyond Remedy
  • ******
  • Posts: 4469
  • If you're happy and you know it, slit your wrists
    • Klick mich, ich bin ein verwunschenes Schokoladentaefelchen.
USA 2011
« Reply #28 on: February 23, 2011, 03:02:18 pm »
Uh, das neue Merch is echt geil *.*
Der Hoodie, der Flachmann, das neue EA-Shirt... *sabber*
Meds or Madness?
________________________________


Offline Sleepwalker

  • Inmate
  • ******
  • Posts: 1620
    • meine Facebook-Fan-Seite
USA 2011
« Reply #29 on: February 23, 2011, 04:33:38 pm »
wow, der Hoody ist wirklich extrems gut o.o UNd der Flachmann ist der Brüller xDDD allerdings musste ich bei der Autogrammkarte von Maggot stutzen.... das bild kommt mir so bekannt vor.... ich schau meine gerade mal durch..... xDDDD aber hab ich bestimmt nur irgendwo anders gesehen xD aber ich mag die jacke gern haben =DD meine alt ist zwar auchs chön aber mittlerweile.... braun... xDDD scheiß sonne... vielleicht sollte ichv orher einfach versucehn, es zu färben ^^
Alles, was nichts mit Elefanten zutun hat, ist irrelefant!