Poll

Hostel in veritas. Gute Idee?

Ja, super, bin dabei!
14 (77.8%)
Nein, vergisses...
4 (22.2%)

Total Members Voted: 16

Author Topic: Planänderung! Forentreffen 2010  (Read 78976 times)

Offline Poppie

  • Frl. Arschloch - cocky by nature
  • Beyond Remedy
  • ******
  • Posts: 4469
  • If you're happy and you know it, slit your wrists
    • Klick mich, ich bin ein verwunschenes Schokoladentaefelchen.
Planänderung! Forentreffen 2010
« on: March 18, 2010, 10:37:20 pm »
So ihr lieben!

Da sich, ganz entgegen aller Erwartungen wirklich viele Menschen angemeldet haben, hat sich so allmählich das Problem des Platzes eingeschlichen. Noch dazu kommt das Problem: Was ist, wenn das Wetter scheiße ist?
Wenn 8-10 Personen bei mir und auch bei Sh|va schlafen, wirds selbst mit dem Bad eng.
Viele kleine Probleme haben sich angebahnt, denen wir Abhilfe schaffen müssen um das schöne Forentreffen nicht ausfallen lassen zu müssen.
Deswegen haben wir (Sh|va und ich und auch Z.innherz, der mit seiner tatkräftigen Meinung zur Seite stand), uns etwas überlegt.
In Oberhausen gibt es ein Hostel. Ein sehr hübsches sogar. Da die meisten von euch das ganze Wochenende bleiben wollen, halten wir das für die Ideale Lösung. Da es dort neben geeigneten Schlafplätzen auch einen Biergarten und so weiter und so fort gibt.

HOSTEL??? werden jetzt wahrscheinlich viele von euch kreischen.
Ja, Hostel. Ein Hostel ist eine Jugendherberge im weitesten Sinne. Sehr beliebt bei Backpackern.
Dort gibt es für jeden ein Bett und genügend Toiletten. Ausserdem Ausreichend Platz, selbst wenn das Wetter zum abgewöhnen ist.
Was kostet der Spaß?
Nunja, nichts ist umsonst, somit auch nicht das Hostel. Ab einer Gruppenbuchung von 20 Personen kostet eine Nacht 16 Euro pro Person in einem großen Schlafsaal. Das wären für die, die das ganze Wochenende bleiben also 32 Euro. Frühstück kostet 4,50, wenn ihr dies wollt. Bettwäsche kann mitgebracht werden (würde ich empfehlen, Schlafsack und Iso würde somit wegfallen).

Einige sind von der Idee sicherlich nicht begeistert, weil es kostet.
Ich sags aber mal so wies is: Eine andere Möglichkeit gibt es kaum.
Ausserdem haben wir von dort aus mehr Möglichkeiten, denn in Oberhausen ist auch das große, große Centro mit dem großen, großen Kino und einer unglaublichen Zahl von Bars und Kneipen und dem wunderschönen Pub ;)

Wenn ihr dafür seid, dann stimmt bitte da oben ab *hinzeig*
Wenn nicht, auch. Nach Möglichkeit kein gespamme mehr, damit nichts mehr untergeht ;)

Da es noch knapp 4 Monate sind, hätte jeder zeit die 32 Euro für das Hostel aufzutreiben.

Termin ist der 17.07.2010. (Anreise am 16.07; Abreise am 18.07.)

Wenn sich hier die Mehrzahl dafür ausspricht, werde ich sehr bald mal dort anrufen und nachfragen, ob das so möglich ist.
Und damit ihr wisst, wohin es gehen soll, hier ist der Link:

http://www.in-hostel-veritas.de/

Namen der Teilnehmer und alles weitere werde ich immer wieder HIER! an diesen Post anhängen. Also immer wieder draufschauen.

Die Reiseleitung ^^


P.S: somit ist der andere Thread unwichtig und closed!
« Last Edit: March 18, 2010, 11:21:43 pm by Poppie »
Meds or Madness?
________________________________


Offline Z.innherz

  • Music Addict
  • Plague Rat
  • ******
  • Posts: 1181
  • Meduser!
    • Ich blogge! Mwahahaa~!
Planänderung! Forentreffen 2010
« Reply #1 on: March 18, 2010, 10:49:40 pm »
Ich muss sagen, dass ich absolut dafür bin.
Das hat was von Klassenfahrt. :D

Aber wegen wirklichen Argumenten; wenn wir uns alle bei Poppie und Sh|va einquartieren, liegen wir denen auf der Pelle und vor allem auch auf dem Geldbeutel. Wie? Die müssen Verpflegung besorgen, die müssen das Wasser zahlen, das wir als Gäste verbrauchen würden (duschen, Klobesuch, etc.) und ich glaube, dass da was zusammenkommt wenn man mal hochrechnet.
Ansonsten haben die dann sowieso mehr Aufwand; Großputz starten und Leute in der eigenen Wohnung.
Außerdem würden wir vor allen deren lieben Haustiere nicht belästigen und auch nicht deren Nachbarn.
"Aber ich bin leise!" denken sich jetzt vielleicht einige, aber glaubt's mir; "Gute Laune" und "Viele Leute" in Kombination wird einfach mal ein wenig lauter. Das ist einfach so, und da werden mir sicherlich die meisten hier zustimmen.

Andere Gründe hat Poppie oben schon genannt; wenn's Wetter scheiße ist, passen wir nicht in Poppies Wohnung rein ohne zu stapeln.

Und was den Preis angeht; So viel ist es nicht und bis dahin kann man sich das wohl noch zurücklegen, sofern man das wirklich will. Überhaupt bringt man doch zu so einer "Klassenfahrt" immer ein wenig Taschengeld mit, das man dann immernoch für das nahliegende Kino verprassen kann. Die Idee vom Kino gefällt mir eh super. :D Erstmal 23 Verrückte, die in irgendeinen Film gehen. Am besten noch mit heißen 3D-Brillen alle in einer Reihe. Man stelle sich das doch nur einmal vor... xD

Und für den Fall von geringen Meinungsverschiedenheiten (soll's ja geben), kann man sich in einem Hostel noch eher aus dem Weg gehen. Oder in einen Biergarten gehen und 'ne Cola trinken.

Bei den Leuten in der Wohnung wäre es einfach ein wenig komplizierter. Und in dem Hostel haben wir alle Betten und keine unbequemen Isomatten, kaputte luftverlierende Luftmatratzen und ausreichend Klos/Duschen.

So viel von meiner Seite.
Schneewittchen: Ich find' dich so geil.Doomsday Penguin <- Update am 29.10.2011!

Offline Rayk

  • Administrator
  • Inmate
  • ******
  • Posts: 2422
    • Are You Suffering?
Planänderung! Forentreffen 2010
« Reply #2 on: March 18, 2010, 11:03:27 pm »
Oder in einen Biergarten gehen und 'ne Cola trinken.
Oder ein Bier! :D

Für mich hat's den Nachteil, dass ich nicht so spontan sein kann... ein Hostel kann ja auch gerne mal ausgebucht sein... wobei's bei der alten Planung ja auch nicht nett gewesen wäre, ein unplanbarer Faktor zu sein. Wie auch immer, das sind persönliche Probleme und da ich gerade keine bessere Alternative weiß, würde ich sagen: Passt erstmal so. o.o

Offline Poppie

  • Frl. Arschloch - cocky by nature
  • Beyond Remedy
  • ******
  • Posts: 4469
  • If you're happy and you know it, slit your wrists
    • Klick mich, ich bin ein verwunschenes Schokoladentaefelchen.
Planänderung! Forentreffen 2010
« Reply #3 on: March 18, 2010, 11:06:20 pm »
Was das Hostel angeht und das Thema ausgebucht: Natürlich würden wir versuchen so bald es geht die Plätze zu reservieren. Vorraussetzung dafür sind natürlich Zusagen. Deswegen der eventuell bald angedachte Anruf im Hostel um mal nach Plätzen zu fragen ;)
Meds or Madness?
________________________________


Offline Rayk

  • Administrator
  • Inmate
  • ******
  • Posts: 2422
    • Are You Suffering?
Planänderung! Forentreffen 2010
« Reply #4 on: March 18, 2010, 11:11:35 pm »
Yoah und langfristige Zusagen fallen mir immer total schwer... ich halte mir sonst immer alles bis zur letzten Sekunde offen. <_>" Naja, zur Not kann ich immernoch wildcampen. :P Wobei das Thema "Spontanität" bestimmt auch für andere noch eher als der finanzielle Faktor ein Problem werden könnte. Siehe luna, z.B. - aber naja, das wird sich hier wohl noch klären.

Btw: Wenn es tatsächlich mehr als 20 Leute werden, kann man mit dem Hostel bestimmt auch 'nen Rabatt aushandeln. So dass es dann runde 30€ pro Person werden, oder so. Einfach mal dreist nachfragen.

Offline Z.innherz

  • Music Addict
  • Plague Rat
  • ******
  • Posts: 1181
  • Meduser!
    • Ich blogge! Mwahahaa~!
Planänderung! Forentreffen 2010
« Reply #5 on: March 18, 2010, 11:26:20 pm »
Oder ein Bier! :D
WOAH! Auf meiner so-called Klassenfahrt gebbt's kein Alkohol! xD Gab's in der Schule auch nicht! So. xD

Nein, aber die Spontanität stellt wohl wirklich noch ein Problem für viele da. Sowieso passiert es sehr oft, dass alle möglichen Leute zusagen, aber dann im Endeffekt doch nicht erscheinen. Das möchte ich niemandem unterstellen, aber es kann immer schnell was dazwischen kommen. Das wäre dann wohl der erste Contrapunkt gegen das Hostel.
Nichts desto trotz muss man so oder so planen. Auch wenn Poppie und Sh|va Verpflegung einkaufen. Gibt immer Faktoren, die man da beachten sollte.
Es ist ja noch ein Weilchen hin, aber gerade damit das Hostel bis dahin nichts ausgebucht ist, sollten wir die ersten sein, die buchen. Sind immerhin Sommerferien und somit Urlaubszeit. ;) Überfüllte Biergärten, schwitzende Menschen in öffentlichen Verkehrsmitteln und wir mittendrin! Ist das nicht WAHNSINNIG toll?! :D
Schneewittchen: Ich find' dich so geil.Doomsday Penguin <- Update am 29.10.2011!

Offline Sh|va

  • The Pirate Cap'n
  • Plague Rat
  • ******
  • Posts: 1216
Planänderung! Forentreffen 2010
« Reply #6 on: March 18, 2010, 11:28:23 pm »
Und ich denke, fall es wirklich so sein sollte, das hinterher doch nur ne Hand voll kommt, dann können wir es immer noch so machen wie es vorher geplant war und bringen die Leute bei uns unter und sagen dem Hostel ab.

Offline Poppie

  • Frl. Arschloch - cocky by nature
  • Beyond Remedy
  • ******
  • Posts: 4469
  • If you're happy and you know it, slit your wrists
    • Klick mich, ich bin ein verwunschenes Schokoladentaefelchen.
Planänderung! Forentreffen 2010
« Reply #7 on: March 18, 2010, 11:40:04 pm »
Genau das denke ich auch. Lieber vorher buchen und im Notfall innerhalb einer frist (wenn es eine gibt) absagen, ohne dabei was zu verlieren.
Meds or Madness?
________________________________


are-you-suffering

  • Guest
Planänderung! Forentreffen 2010
« Reply #8 on: March 19, 2010, 06:22:12 am »
WOAH! Auf meiner so-called Klassenfahrt gebbt's kein Alkohol! xD Gab's in der Schule auch nicht! So. xD
Bei uns schön. xD

Ich finde die Idee mit dem Hostel auch super. Hostels sind klasse, relativ preiswert und ausserdem auch gerade in unserem Fall eine großartige "Lösung".


Offline Luna

  • Inmate
  • ******
  • Posts: 1546
    • Luna Adulara - Model & Singer
Planänderung! Forentreffen 2010
« Reply #9 on: March 19, 2010, 07:27:00 am »
Ich find die Hostel Idee auch sehr gut, jedoch hab ich ja auch das Spontanitätsproblem.. Denn ich weiß jetzt wirklich absolut noch nicht, ob ich dann an dem Freitag und Montag frei nehmen kann (und alles andere wäre mir persönlich zu stressig bei ca. 600km Anreise). Und ich werd das wohl auch nicht so schnell herausbekommen, da ich noch bis Ende Juni in der Probezeit bin und ja noch nicht feststeht, wie viel Arbeit dan grad zu erledigen ist.

Aber ich sag jetzt trotzdem einfach mal zu... (wobei wir dann wohl aber eh separat buchen würden, da wir schon ganz gern unser eigenes Zimmer hätten)

Offline †Teufelsbraut†

  • kakaosuchti
  • Scrumpet
  • ****
  • Posts: 310
  • glaube nur an die möglichkeit, des unmöglichen
    • myspace xD
Planänderung! Forentreffen 2010
« Reply #10 on: March 19, 2010, 10:51:20 am »
naja also ich muss sagen ich find die idee auch super und so nur wär das problem bei mir genau umgekehrt da ich ja arbeitslos bin hab ich kein problem mit spotanität sondern eher mit dem geld... aber naja bis dahin is ja auch noch etwas zeit und wer weiß was bis dahin alles noch so passiert aber ich sage trotzdem schon mal zu denn ich denke das ich das geld bis dahin schon noch auftreiben werde und soo viel is das ja dann auch nich xD

also ich bin auch dabei  :D
(obwohl ich luna zustimmen muss denn ich komm ja auch aus nähe berlin also von daher eine lange anreise  :meh:

Offline Schneewittchen

  • Anti-Heldin
  • Inmate
  • ******
  • Posts: 1501
  • Dreams, they're for those who sleep.
Planänderung! Forentreffen 2010
« Reply #11 on: March 19, 2010, 04:24:17 pm »
Es sprechen weitaus mehr Argumente dafür als dagegen, also würde ich sagen: ich bin dabei. ;)
Der finanzielle Aspekt wird sich bei mir regeln lassen, denke ich (knapp 4 Monate Zeit zum Sparen, im Juni Geburtstag -> Geld) von daher dürfte das kein Problem sein.
[Und mir gefällt die Aufmachung der Startseite vom Hostel xD]
„Sylvia, get your head out of the oven."


Offline nurmi

  • Bloody Crumpet
  • ***
  • Posts: 153
Planänderung! Forentreffen 2010
« Reply #12 on: March 19, 2010, 04:30:15 pm »
meine murmel wird eine solche lange fahrt alleine wohl nicht so wirklich zulassen, es sei denn es findet sich jemand aus hh der mitnehmen kann...und ein ordentliches bett wär dann wohl auch von vorteil...mh...

Offline Poppie

  • Frl. Arschloch - cocky by nature
  • Beyond Remedy
  • ******
  • Posts: 4469
  • If you're happy and you know it, slit your wrists
    • Klick mich, ich bin ein verwunschenes Schokoladentaefelchen.
Planänderung! Forentreffen 2010
« Reply #13 on: March 19, 2010, 04:38:17 pm »
Luna: Ja, das dachte ich mir bereits, finde gut, dass ihr dann selbst buchen wollt :)

Also würde wohl so aussehen, dass bei einer Stornierung der Plätze immer eine Ausfallgebühr fällig wird, in den meisten Fällen ist das der KOMPLETTE Betrag, den man für die Übernachtungen zahlen müsste.

Deswegen bin ich dafür, dass wir bei 100%igen Zusagen, für die jenigen Buchen und alle anderen für sich selbst buchen, denn es ist einfach zu riskant für alle zu buchen die zusagen und dann sagen vielleicht noch 10 Leute ab, bei denen es ohnehin nicht sicher war. Und dann sitzen wir da mit einer 30-Mann Buchung und haben weder Kohle noch Plätze.
Ich werde aber nächste Woche einmal dort anrufen und nachfragen, wie es aussieht, ob überhaupt für das Wochenende das wir anpeilen Plätze frei sind.
Wenn ja, müssten mir die Leute, deren Zusage soweit 100%ig ist, das Geld überweisen/per Paypal schicken whatever, damit ich es hier zurücklegen kann und nicht eventuell auf Kosten sitzen bleibe, die ich nicht tragen kann.

Wer damit nicht einverstanden ist, muss komplett für sich selbst buchen, da ich keine Risko-Schiene fahren will.
Meds or Madness?
________________________________


Offline †Teufelsbraut†

  • kakaosuchti
  • Scrumpet
  • ****
  • Posts: 310
  • glaube nur an die möglichkeit, des unmöglichen
    • myspace xD
Planänderung! Forentreffen 2010
« Reply #14 on: March 19, 2010, 04:58:26 pm »
ja das ist verständlich würd ich mal sagen mit dem risiko und den dann vlt nich kommen und sowas also wie gesagt zeit hätte ich mit sicherheit das dürfte kein prob sein gelt ja gut müsste ich gucken wie weit das geht und so aber ich denke das es schon klappt aber ich werde auch erst mal gucken bevor ich etwas sage und es dann doch nich so ist trotzdem denke ich das es machbar ist...