Author Topic: The Asylum f. w. v. g. - Buchdiskussion (Spoiler!)  (Read 32614 times)

Offline Poppie

  • Frl. Arschloch - cocky by nature
  • Beyond Remedy
  • ******
  • Posts: 4469
  • If you're happy and you know it, slit your wrists
    • Klick mich, ich bin ein verwunschenes Schokoladentaefelchen.
The Asylum f. w. v. g. - Buchdiskussion (Spoiler!)
« Reply #195 on: September 06, 2011, 01:36:59 pm »
^Dazu muss man Kontakt mit Gott aufnehmen! :nod:

Richtig. Die Göttlichkeit Rayk der Erste könnte da behilflich sein ;)
Meds or Madness?
________________________________


Offline Gast

  • Plague Rat
  • ******
  • Posts: 738
The Asylum f. w. v. g. - Buchdiskussion (Spoiler!)
« Reply #196 on: September 06, 2011, 08:30:03 pm »
weil ich nicht nachgedacht hab und meinen Namen nicht mehr ändern kann

Scheiße gelaufen - wenn RAYK jetzt Hand anlegen sollte, dann wäre das ja sowas wie eine Entmannung.  :D


„Nur wenige Menschen sind klug genug, hilfreichen Tadel nichtssagendem Lob vorzuziehen.“
François de La Rochefoucauld

Offline Chucky

  • Crumpet
  • **
  • Posts: 39
The Asylum f. w. v. g. - Buchdiskussion (Spoiler!)
« Reply #197 on: September 06, 2011, 09:39:37 pm »
Naja. Würde ihn schon gerne ändern, wenn dass nur so möglich ist
Wie alt bist du?
Ich bin älter als du jemals sein wirst
Ich war tausend Jahre tot
und lebte nur zwei oder drei
Mir macht es nichts aus dir zu sagen
dass mein Leben durch deine Hand endete

Offline Metaphor

  • Tentakeltier
  • Inmate
  • ******
  • Posts: 2468
  • Moment capture, long-term exposure.
    • This isn't music, and we're not a band.
The Asylum f. w. v. g. - Buchdiskussion (Spoiler!)
« Reply #198 on: September 11, 2011, 01:40:54 am »
Wir könnten hier ja auch mal Namen-Themenwochen machen. :D (JA, DAS WAR EIN SCHERZ.)
*High Five mit allen verfügbaren mehrgliedrigen Extremitäten*
der user über mir malt gerne bilder von kätzchen die kuscheln