Recent Posts

Pages: 1 2 [3] 4 5 ... 10
21
Beschäftigungtherapie / Re: Ich denke gerade, dass..
« Last post by Shiver on November 08, 2018, 06:34:48 PM »
... Abendessen jetzt ganz nett wäre, ich aber irgendwie noch zu faul bin, mir was zu organisieren. Ist der Hunger wohl noch nicht groß genug.
22
News / Re: Bloody Twitter News
« Last post by Shiver on November 08, 2018, 06:24:41 PM »
@Gast: Woah, the vibe is wrong!

Das Forum mag ja tot sein, die Inmates sind es aber noch lange nicht. Vielleicht ist die "alte" Mannschaft, wie du es nanntest, auch einfach nur in einen anderen Zellenblock umgezogen? Facebook, Instagram, WhatsApp... Ich möchte mich da einmal kurz Poppie und Metaphor anschließen - aus Gründen: Kontakt gibt es zu Poppie, Metaphor und Z.innherz über WhatsApp (dort entstehen sogar neue Insider und man kann Lachflashs von den Zellenwänden widerhallen hören - klingt gar nicht mal so tot, finde ich); mit Metaphor habe ich über die Jahre hinweg einige Male Kaffee getrunken und asiatisches Essen bestellt; Glacielle hat auf ewig einen Platz in meinem Herzen, auch wenn der Kontakt auch mal über Monate abbricht; Sleepwalker hat mir auch als das Forum schon im Sterben lag in meiner musikalischen Entwicklung sehr weitergeholfen und ich schrieb ihm erst kürzlich einen Brief diesbezüglich; Flügellos habe ich im Sommer kurz gesehen; Luna war so nett mir ein Shirt zu besorgen, dass es nur in ihrer Heimatstadt zu kaufen gab. Und dann gibt es da eben noch andere Menschen mit denen man eher Likes und Kommentare bei Facebook austauscht. Ich hege jedenfalls viele liebevolle Erinnerungen an die Zeit im Forum und an die Inmates und schätze mich glücklich, dass auch noch weitere schöne Erinnerungen mit einigen dieser Inmates entstehen werden.

Ebenso geht es mir auch mit Emilie. Ich mag ihre Musik immer noch gerne, höre sie nicht mehr so oft wie zu Forumszeiten, auch weil ich mit der Musik eben nicht nur schöne, sondern auch schmerzliche Erinnerungen und Emotionen verbinde. Und die kann ich in meiner aktuellen Lebenssituation nicht ganz so oft gebrauchen, weil sich meine Lebenssituation und auch ich sich einfach verändert haben - meine Anmeldung in diesem Forum ist schließlich auch schon fast 10 Jahre her. Und Emilie lebt nun mal nicht in einem Paralleluniversum, in der Zeit anders funktioniert. Für sie sind ebenso viele Jahre vergangen. Seit Opheliac sogar 12 Jahre! Sie muss eben auch nicht das tun, was sie vor 12 Jahren gemacht hat. Ich gehe stark davon aus, dass sie sich sowohl als Mensch, aber auch als Künstlerin, weiterentwickelt hat und ihre Schwerpunkte anders setzt. Wie wir glaube ich alle tun, wenn wir mal vergleichen, wie unsere Leben vor 12 Jahren aussahen, und was und jetzt so umtreibt.
Abgesehen davon schuldet Emilie uns nichts. Sicher, wenn wir etwas kaufen, dann sollten wir auch bitteschön die Ware erhalten. Ob sie uns gefällt ist eine andere Sache, aber man kann es ja auch nicht Jedermann recht machen. Die einzige Person, der Emilie etwas schuldet - vor allem jetzt aus künstlerisch-schaffender Perspektive - ist sie selbst. Sie muss selbst entscheiden, was sie schaffen will und kann. Und ja, wir können rumsitzen und ein wenig schmollen, sehnsüchtig warten, uns vielleicht auch mal ein bisschen ärgern, dass die gute alte Zeit vorbei ist. Wir können aber auch überlegen, wie wir diese Gefühle ausdrücken wollen. Gehässigkeit, wie Poppie es so passend benannt hat, ist dabei aber wirklich fehl am Platz.
23
Beschäftigungtherapie / Re: Auch mal zurückblicken...
« Last post by Shiver on November 08, 2018, 05:24:05 PM »
|Gesehen| Chefin, Arbeitskollegen und eine potentielle Kooperationspartnerin.
|Gehört| Twenty One Pilots.
|Gelesen| Puh. Arbeitsbezogenes.
|Getan| Gearbeitet.
|Gefunden| Fehler in meiner Rechnung. Hat aber auch lange genug gedauert. :lol:
|Gegessen| Toast. Wow.
|Getrunken| Wasser und Kaffee.
|Gedacht| "Vielleicht sollte ich mal wieder zum Optiker”
|Gesagt| "Nee, lass es so. Ich sag dann einfach dazu was.”
|Gefreut| Autumn Vibes.
|Geärgert| Über die langatmige Finanzplanung.
|Gewünscht| Termine, die irgendwie netter gestaffelt sind. Meh.
|Gekauft| Tatsächlich nichts. Nicht mal einen Snack. o.o
|Gefragt| "Wie musst du zur Arbeit/Uni solange D. micnt da ist?”
|Gesucht| Rechenfehler, Kugelschreiber eine vernünftige Lösung für mein Terminproblem.
|Gerochen| Der Salat von meiner Chefin hat echt gut gerochen.
|Geklickt| Nur auf dem Handy. Facebook, Instagram, dieses Forum, duh.
|Gewartet| Auf Züge, story of my life.
|Geschrieben| Einen Finanzplan, Notizen im Termin. Sonst mit diversen Sozialkontakten.
|Getragen| Unter anderem einen gelben Pulli. :D
|Gefahren| Zug. Yikes.
|Genascht| Einen Berliner, Kekse und Rocher.
|Gelacht| Ein bisschen bei der Arbeit. Weiß aber nicht mehr wieso.
|Gelernt| Über interessante Kooperationspartner.
|Getroffen| Mit dem Knie die Unterseite der Tischplatte.
|Entschieden| Mit meiner Zeit weniger großzügig umzugehen.
|Gefühlt| Ein wenig Schwindel und Übelkeit. *sigh*
24
Beschäftigungtherapie / Re: Hier & Jetzt 2.0
« Last post by Poppie on November 08, 2018, 12:29:13 AM »

Laune: Ganz okay. Etwas angestresst.

Wetter: Es regnete. Und heut Mittag schien die Sonne.

Musik: Es dudelt noch Opheliac im Hintergrund. Wenn man schonmal hier ist.

TV: -

Essen: Gerade noch etwas Schokolade. Gegen Stress.

Trinken: Wasser.

Tätigkeit: Hier herumhängen und vermeiden ins Bett zu gehen.

Gedanken: Und was mach ich, wenn der mir morgen sagt, dass meine Bilder nicht gut genug sind?

Grüße: Metaphor. Aus Gründen.

Erkenntnis der Stunde (des Tages): Ten years, baby.

Frage des Tages: Wird das gut oder wird das scheiße morgen?
25
Beschäftigungtherapie / Re: Inmate Flaschendrehen!
« Last post by Poppie on November 08, 2018, 12:22:33 AM »
Für meine Fotos. Maximal. Ich brauche keinen Fame.

Wenn du eine Sache in deinem Leben komplett und dauerhaft ändern könntest, welche wäre das? (Wiederbelebung von Lieben oder Haustieren nicht eingeschlossen!)
26
Vorstellungen / Re: Insanity prevails.
« Last post by Metaphor on November 08, 2018, 12:22:03 AM »
10! 10!!!

!;!;!;!
27
News / Re: Bloody Twitter News
« Last post by Poppie on November 08, 2018, 12:18:02 AM »
[...] und Poppie und ich sind eh verschworene Zellennachbarn und Abtschwestern im Geiste. XD <3

This so very much. <3 Osnabrück. Soon. (<--- reference, heh? :D)

Und der Vollständigkeit halber: https://www.facebook.com/AreYouSufferingGer/
28
News / Re: Bloody Twitter News
« Last post by Metaphor on November 08, 2018, 12:14:07 AM »
Da hast du dich ja ganz schön verausgabt, um die Sinnlosigkeit eines Wiederbelebungsversuchs zu beweisen, Gast. :D Ich sehe da einen Widerspruch in sich, der deiner brillianten Denkmaschine kaum entgangen sein kann; also lässt sich nur schlussfolgern, dass dein Text, - von dem man leicht den Eindruck gewinnen kann, dass du damit veritas ohne jeden Sinn in Grund und Boden schreiben wolltest - eigentlich einen Federhandschuh für die gesamte Bande darstellt, die du dir so sehnlichst zurückwünschst. Ich finde das rührend, und finde, dem sollten wir unbedingt nachkommen - besonders deiner Idee, das Wichteln wiederzubeleben! *O*

Ich finde einen Unterschied wichtig zu betonen, der in Poppies Beitrag schon anklingt: Was Emilie tut, ist eine Sache - das Fortbestehen der Gemeinschaft eine andere. Unsere Lebenszeichen manifestieren sich vielleicht nicht auf deinem Feed-Radar, aber wir sind immernoch da, und die Verbindung besteht nicht nur weiter, sie ist, mindestens für mich, sogar noch wortwörtlich realer geworden. Sleepwalker habe ich im Prinzip, long after the inter-web-daze, erst getroffen, als er ausgewandert ist, mit opheliac war ich vor zwei Jahren auf einem IAMX-Konzert und Schneewittchen sehe ich alle paar Haarveränderungsinkarnationen mal, mit Shiver trinke ich mitunter Kaffee, Z.innherz und ich schicken uns immernoch verstörenden Kram aus dem Netz, Fluegellos bin ich diesen Sommer erstmals (leider nur kurz) begegnet und Poppie und ich sind eh verschworene Zellennachbarn und Abtschwestern im Geiste. XD <3

Ich bin bin empört darüber, dass du's dir anmaßt, hier im Namen aller von Sinnlosigkeit zu sprechen. Wenn dir entgangen ist, dass durchaus lebendige Drähte zwischen den Insassen bestehen, liegt das vielleicht daran, dass in deinem Kommunikationsstil nicht gerade ein freundliches Klima mitschwingt.

Sleepy hat übrigens durchaus den Versuch gemacht, den ganzen Zirkus zu Facebook zu überführen. Vielleicht hat jemand vergessen, das Schnappkrokodil einzuladen.

29
Beschäftigungtherapie / Re: Ich denke gerade, dass..
« Last post by Poppie on November 08, 2018, 12:04:36 AM »
... es ist kurz nach Mitternacht und ich sollte mal ins Bett.
30
Beschäftigungtherapie / Re: Auch mal zurückblicken...
« Last post by Poppie on November 08, 2018, 12:02:14 AM »

|Gesehen| Niemanden. #stayhomeclub
|Gehört| Dies und das und Emilie, zur Feier des Tages.
|Gelesen| Ein paar alte Forenbeiträge.
|Getan| Gefaulenzt.
|Gefunden| Forenbeiträge von vor 10 Jahren.
|Gegessen| Toast, n Twix mit Spekulatius drin.
|Getrunken| Wasser, Tee.
|Gedacht| "yeah, right."
|Gesagt| "Ich werde ja sehen, ob er meint, die Bilder sind scheiße oder nicht."
|Gefreut| Hab mein altes iPhone verkauft.
|Geärgert| Nup.
|Gewünscht| Mehr Tageslicht wäre nett.
|Gekauft| nichts.
|Gefragt| "Was machst du jetzt noch?"
|Gesucht| Mein ersten Forenbeitrag. Cringe.
|Gerochen| Nichts, was mir in Erinnerung geblieben wäre.
|Geklickt| Das Übliche.
|Gewartet| Auf nichts.
|Geschrieben| hier, aufm Server, mit MTPHR.
|Getragen| Meinen Tee von der Küche zum Schreibtisch.
|Gefahren| -
|Genascht| Twix Spekulatius.
|Gelacht| nein.
|Gelernt| Blocken hilft.
|Getroffen| Niemanden.
|Entschieden| Nichts.
|Gefühlt| Dank eines verkrampften Trapezmuskels irgendwie alt.
Pages: 1 2 [3] 4 5 ... 10